map outer Container

voyageMapper benötigt einen “roboter” der auf der Website die voyageMapper Attribute wie Koordinaten und marker usw. zusammensucht. Daher kann voyageMapper beliebig dargestellt werden.

Werden nun mehrere Karten pro Seite dargestellt, so soll der “roboter” eingeschränkt werden, welche Content Bereiche zu welcher map gehören.
Dies geschieht mit einem Container der in “search container” hinterlegt wird.
Standardmässig ist dies die äusserste Class von dem Block Spalte => .wp-block-columns
mit dem Toggle “border search Container” kann ein gepunkteter Rahmen dargestellt werden, um den Rahmen für Einstellungszwecke sichtbar zu machen.

Wir empfehlen Standardmässig den Container Block Spalte zu verwenden. Der geübte Anwender kann dies allerdings beliebig anpassen mit einer class id oder einem data-attribut usw…

Block Spalte (.wp-block-columns) mit border search Container eingeschaltet

Schreiben Sie einen Kommentar